Glaube Michèle hat die falsche Vorstellung wieso ich Physiotherapie mache

Am Morgen den 29. Juni 2017 arbeitete ich am Geschenk für meinen Vater zum 60. Geburtstag.

Um 14.00 Uhr hatte ich Physiotherapie bei Michèle, Sie machte bei mir eine OAA-Therapie, was aber bei mir im Moment mehr zur Vorbeuge als zur Behandlung gedacht war.

Ich muss ihr glaube ich mal sagen dass das zur Zeit nicht nötig ist. 

Weil ich im Moment keine Schmerzen mehr habe.  🙂

Danach wollte ich am Schild den Schriftzug einbrennen.

Doch leider mussten wir das Einbrennen auf morgen verschieben und uns auf anleimen des dritten Turmes beschränken.

Um 16.00 Uhr war ich noch 30 Minuten im Standing.

Jetzt gehe ich noch in den Taperia Corner aber leider glaube ich Mara ist schon ein wenig zu häftig für mich, oder noch.  🙂

aber vielleicht triff ich noch Paulo an.

www.ha-wear.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *