Hoffe Yves wird mir ein Kompliment machen

Am Abend den 13. August lag ich noch 30 Minuten auf dem Bauch, ich kann mir langsam vorstellen in Bauchlage zu schlafen.

Mal Michèle fragen ob etwas dagegen spricht.

Am nächsten Morgen im Atelier habe ich das Unterdach beendet, die Ziegelhebe-Leisten zu gesägt und aufgeklebt.

Am Nachmittag zeichnete ich die Ortladen ein und sägte sie aus.

Um 16.00 Uhr stand ich noch 30 Minuten im Standing.

Am Abend fahre ich nach Baden sehr wahrscheinlich in den Corner.

Es könnte gut sein dass ich Paulo dort antriff?

Sicher aber Mara.

www.ha-wear.com

2 thoughts on “Hoffe Yves wird mir ein Kompliment machen”

  1. Vielen Dank für die Erklärung zu diesem Thema.
    Jetzt hab ich auch mal versucht meinen Kommentar zu posten. Werde das,
    wenn ichs hinkrieg auf Twitter teilen. Besten Dank nochmal für diesen Artikel!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *