Nachtessen bei Müätsch und H.J.

Am 1. Dezember’ 18 fuhr ich wieder im Zug zu Müätsch ass ein Fondue und fuhr im Zug wieder zurück nach Baden.

Am Bahnhof machte ich Bekanntschaft mit Sabine, Marina und Simon.

Danach rollte ich weiter ins le passage, vor dem le passage habe ich ein Glühwein mit Auri der chilligen Barmade die früher im Mojo arbeitete, übrigens kennt sie auch Key den bösen Araber.

Am nächsten Morgen richtete ich die Medikamente für nächste Woche.

Danach genoss ich einen herrlichen Brunch mit Alexandra und Lui-Lui.

Nach dem Brunch trainierte ich Logo.

www.ha-wear.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *