Die Bodenplatte für das Vogelhaus von Bümis

Am Abend den 19. Februar 2019 war ich im Restaurant Bareggcenter und genoss ein Karamell-Frappe.

Am nächsten Morgen habe ich mit der Bodenplatte für das Vogelhaus von Bümis begonnen zusammen zu schrauben.

Mann sollte beachten dass man diesen Arbeitsschritt  mit einer S-Verleimung macht, oder  in Schreiner-Sprache nennt man dies stürzen.

Damit ist gemeint dass die Jahrringe der einzelnen Boden-Platten in verschiedene Richtungen verlaufen.

Um 16.00 Uhr war ich wie meistens unter der Woche 30 Minuten im Standing.

Logotraining machte ich heute sogar vor dem Nachtessen noch.

www.ha-wear.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *