Frau Mendala wird mich vermissen

Gestern am 10. Juni`19 war ich bei Müätsch in der lg.

Am Morgen den 11. Juni hatte ich Zahnreinigung bei einer voll chilligen Dentalhygenikerin, ich werde sie übrigens auch vermissen.

Der Weg war voll chillig neben dem Spar.

Die Behandlung war chilliger denn je, problemlos.

Frau Mendala gab mir noch hightech Zahnstocher mit.

Um meine Zähne noch besser zu pflegen.




Am Nachmittag habe ich am Vogelhaus für Schääri, mein Werkzeug-Lieferant weiter gearbeitet.

Am 12. Juni’ 19 beende ich den Rohbau der 4. Wand, leime die Innenwände ein und mehr zeige ich morgen.

Als Logotraining habe ich ca. 15 Minuten mit jemandem von einem Vorschungsinstitut gesprochen, Sie fand es angenehm und problemlos mit mir am Telefon zu sprechen.

Ich glaube sie merkte nicht dass ich mal über Ewigkeiten intubiert wurde.

www.ha-wear.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *