Der Ausflug auf den Bachtel liegt an einem Nachmittag nicht drin

Am Morgen als ich angezogen war habe ich überlegt dass ich mich in Zukunft ohne das Geländer oben anziehe, so dass am morgen nur noch die Pflege die Kleider ins Bett legt und den Rest kann ich selbständig.

Nach dem Frühstück habe ich im Atelier an der Rudermaschiene trainiert.



Am Nachmittag war ich mit dem Casamea am Zürichsee und anschliessend haben wir ein Glacé gegessen.

Hin und zurück bin ich im Rollstuhl gefahren.

Den Rückweg auf Ego.


Bis Morgen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *