Rappjmed und Rudermaschine

Am Dienstag den 19. November’ 19 hatte ich um 13.50 Uhr einen Termin bei Rappjmed um die Brandwunde anschauen zulassen.

Die Verbrennung am Bein wurde gut gepflegt von der Pflege im Casamea.

Verbrennungen brauchen einfach lange.

Danke an die Pflege vom Casamea.

Sonst gehe ich an die Rudermaschine, das Atelier war geschlossen.

Es war aber Ausflug. 🙂

Ich musste ja zum Arzt.

Am Abend kam noch mein Vater und brachte für die Werkbank bessere Bein, dass ich darunter fahren kann und eine Verbreiterung.

Mein Vater montiert sie an einem Abend diese Woche.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *