An der Buchzusammenfassung weiter gearbeitet, am Nachmittag bis 16.00 Uhr Atelier und dann Physio bei Greter

Am Morgen den 15. Juni’ 20 habe ich an der Buchzusammenfassung weiter gearbeitet.


Zu Mittag gab es Penne a la rabiata.

Am Nachmittag machte ich mit einer neuen Atelierleiterin Bekanntschaft.

Ich habe heute zum ersten Mal im Casamea Serienarbeit erledigt.

Ida war überrascht wie gut ich mich längere Zeit ich mich auf die selbe Arbeit konzentrieren konnte.

Ich konnte dies weil ich mir das früher in anderen Institution angeeignet habe.

Bei Greter hat mir Katia ein Übungsprogramm zusammen gestellt. (bb)

Das Übungsprogrommm ist am Seilzug und mit dem Theraband.

Zu Abend gab es einen Sommerlichen Flammkuchen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *