Am Morgen Hausarbeit und am Nachmittag Physio

Am Morgen den 25. November’ 20 habe ich Putzlumpen für die Hausreinigung zusammen gelegt und verräumt.

Zu Mittag gab’s Kartoffel-Lauch Gratine mit Gurken-Peperoni Salat.

Am Nachmittag war ich zuerst Deo einkaufen und danach hatte ich noch Physiotherapie.

Diese Stunde war Konzentrationstraining, vier Peloten habe ich auf den Kymastikstab getroffen, welcher in einem Sypoba-Brett steckte.

Um 17.00 Uhr war ich noch im Standing.

Zu Abend hatte ich eine halbe gefüllte Peperoni und Wurstkäse-Salat.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *