Rollstuhl-Runde, Physiotherapie und Standing

Am Abend den 3. August’ 21 war ich wieder im Stall genoss die Gesellschaft von 2 chilligen Ladys.

bb.

Den Namen der beiden Ladys weiss ich nicht mehr, aber beide sah ich nicht zum ersten mal.

Ich trank ein Bier von der Beerfactory und hatte eine coolen Abend.

Am 4. August’ 21 gab es Älpermagronen mit Apfelmuss zu Mittag.

Um 14.00 Uhr wollte ich eine Rollstuhl-Runde drehen, doch leider regnete es.

Aber um 16.00 Uhr war trotzdem bei Greter trainierte mit dem Seilzug, den Hanteln und dem Theraband.

Um 17.00 Uhr stehe ich 30 Minuten ins Standing im Casamea.

Zu Abend hatte ich zwei Latino-Hotdogs.

Der erste war mit Avocado und Tomaten Stücken und beim zweiten gab ich noch einen Streifen Cocktail-Sauce oben drauf.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *