Samantha findet die Werkzeuge-Kiste ein gutes Projekt

Am Morgen den 29. September’ 21 hatte ich Ergotherapie, wo ich zwei Logical’s löste.

bb.

Ich habe beide richtig gelöst, aber ich war zu langsam.

Zu Mittag hatte ich im Casamea Resten der vergangenen Tage.

Zwei Toast Hawaii mit gehacktes und Hörnli.

Weil ich ein wahrer Gourmet bin, gab’s zum Dessert noch ein kleines Stück Wähe.

Am Nachmittag sagte ich mein Zimmer und habe Physiotherapie.

Danach rollte ich in den frisch+nah Jona und kaufte ein Capri-Sun Kirsche-Granatapfel.

Um 16.00 Uhr hatte ich Physiotherapie bei Katja von Physio Greter.

Katja findet ich konnte ihre Anweisungen bei der Ausführung der Übung besser umsetzten.

Zielwurf müsse ich wieder mehr trainiere wobei ich glaube zu wissen, dass dies mehr Tagesform-Abhängig ist als Routine.

Zurück im Casamea war ich noch im Standing und zu Abend gab es Wienerli im Teig und Schinken im Teig.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *