Weiter an einer Tragetasche ein Muster einweben

Am 2. November’ 21 habe ich weiter an meiner zweiten Tragetasche ein Muster eingewebt.

Zu Mittag gab es:

  • eine Bouillon mit Teigwarenreis
  • Spaghetti Quorn-Bolognese
  • Menüsalat mit Randen, Russischem und Gurkensalat an italienischer Salatsauce

Am Nachmittag habe ich an der Tragetasche weiter gearbeitet.

In der Nachmittagspause hatte ich eine Orange.

Jetzt bin ich am dritten Zwischen Abteil.

Man sollte bedenken, dass es immer weniger mühsam wird, je höher man an der Tasche ist.

Beide Wege bin ich wieder mit der ÖV gefahren.

Im Casamea war ich noch im Standing und zu Abend gab es Apfelrösti mit Apfelmuss und ein wenig Gehacktes mit Hörnli.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *