Vervierfachung im Vergleich zum letzten Mittwoch

Ein gelbe Girlande machte ich letzte Woche und diese Woche machte ich vier rote.

Am 21. Juli’ 21 machte ich 4 rote Girlanden um ein Fenster eines Mehrzweckraum zu Dekorieren.

Zu Mittag ass ich wieder auf dem Sitzplatz vom Café Balm.

Eine Fenchel-Suppe, ein sehr leckeres Pariser-Schnitzel, roter Reis und Lauch.

Danach habe ich ein Menüsalat mit Pilzen gegessen.

In der Mittagspause besichtigte ich die Kune-Kune’s.

Am Nachmittag kam ich recht vorwärts, vier von fünf Girlanden sind von mir.

Im Casamea war ich noch im Standing.

Zu Abend hatte ich Apfelstrudel mit Vanille Sauce.

Danach saugte ich mein Zimmer.