Recycling am Morgen

Auf dem Beitragsbild sieht man mich eine Dose welche das Casamea brauchte entsorgen.

Am Morgen den 17. Mai’ 21 entsorgte das Casamea Gebinde von der vergangen Woche.

Zu Mittag gab es Asia Pfanne.

Am Nachmittag im Atelier vom Casamea befassten wir uns mit dem Farbkreis nach Johannes Iten.

Um 17.00 Uhr war ich wieder im Standing.

Zu Abend gab es Wienerwürstchen im Teig.

Danach war ich noch im Lennox im alten Feuerwehrdepot.

Am Sonntag den 16. Mai’ 21 war ich im Zug in Uerikon bei meinem Vater.

Bei ihm schauten wir eine Doku über Kaviar,

https://www.srf.ch/play/tv/dok/video/kaviar—das-schwarze-gold-italiens?urn=urn:srf:video:cc8a1b47-4e72-4eec-b177-f3193ba789a9

Anschliessend schauten wir ein Motorrad-Rennen in le Mans.

Wir jassten auch und bestellten ein Ente gebraten von Kunming Garten in Stäfa.

Zurück ins Casamea ging ich trotz Regen wieder mit der ÖV.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *