Erneut ein interessanter Arbeitstag in der Industriewerkstatt

Am Morgen den 13. August’ 20 fuhr ich mit dem Tixi in die Industriewerkstatt.

Ich bediente eine Einschraubvorrichtung um eine sehr kleine Schraube von einem Drehteil eines Wasserhanens zu montieren.


Geprüft habe ich es auch noch.

Mittag gegessen habe ich wieder auf dem Sitzplatz der Industrie Werkstatt.


Das Mittagessen war Ravioli mit Erbsensuppe.

Anschliessend habe ich die Teile des Wasserhanens noch in einem Kontrolltablet sauber abgelegt.

Zurück im Casamea war ich noch im Standing.

Der Wasserhanen wird von KWC verkauft.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *