Das Vogelhaus von Bümis

Das Beitragsbild ist Vogelhaus von Bümis in ihrem Garten.

Am Morgen den 23. April 2019 habe ich wieder Läden für Insektenhotels bemalen.

Am Nachmittag habe ich bis 15.45 Uhr alle meine Läden bemalt.

Morgen beginne ich mit den Insektenhotels für Martin Schoop.

Um 16.00 Uhr war ich wie fast immer 30 Minuten im Standing.

Zu Abend hatte ich ein kleine Broccolicrme-Suppe und ein Tomaten-Mozzarella-Rucolla-Salat.

Um 19.00 Uhr drehe ich wieder eine e-motion Runde vielleicht nach Baden.

Jetzt habe ich spontan noch ein kurzes Logotraining eingeplant und die e-motion Runde nach Baden vertagt.

Um 20.00 Uhr drehe ich aber noch eine e-motion Runde in Dättwil.

www.ha-wear.com

Meine erste e-Motion Runde nach Baden und zurück war problemlos

Auf dem Beitragsbild ist Woody am 19. April 2019 vor dem le Passage in Baden.

Am 19. April 2019 habe ich die erste e-Motion Runde nach Baden und zurück gemacht, es war problemlos wobei ich finde abwärts ist nicht viel weniger anstrengen wie aufwärts.



Am Abend den 19. April 2019 war ich im Cheers und wurde herzlich vom jamaikanischen Koch namens Houwie empfangen.

Am Morgen den 20. April 2019 drehte ich eine Runde in Dättwil im Rollstuhl ohne e-Motion-Räder.


Am Samstag Mittag trainierte ich wieder mal Logopädie.



Am Nachmittag unternimm ich was mit meinem Vater.

Ein andres erfreuliches Ereignis war auch noch

Ich habe gedacht dass Ernst mir wieder ein Osterhase schenkte, geht völlig unter deshalb schreibe ich es besser ein Tag später.


Weil das mit Sita finde ich schon sehr heftig, also Sie ist sehr heftig.

Playboy Master

Am Karfreitag 19 mache ich die erste e-motion Runde nach Baden und zurück.

Die nächsten Ziegelreihen für das hä?-Vogelhaus leimen

Am 18. Februar 2019 leime ich den ganzen Tag Holz-Ziegel auf das Vogelhaus von Bümis.

In Standing konnte ich leider nicht, aber Morgen.

Dafür war das Nachtessen gut.

Sehr chillig finde ich endlich konnte die beiden Wochen-Medischieber, in meine Medikamenten-Schublade stellen.

Weil ich nur noch Morgens eine Calcimagon für die Knochen und ein Masslöffelchen D-Mannose für die Blase.

www.ha-wear.com

Der zehnte Tag im SPZ’ 19

Am 30. Januar’19 hatte ich ein Untersuch’s-Morgen, Urologie, Röntgendiagnostik und eine Knochendichtemessung welche auf der Wochenliste unter DEXA-Gerät steht.

Am Morgen half mir die chillige lernend Mejrem.

Am Nachmittag habe ich den 3D-Drucker eingerichtet um LG-Symbole zu drucken.

Le Passage habe ich auch in 3D-Schrift

Jetzt versuche ich Kay noch zu erreichen.

 Um ihn zu fragen in welchen Fragen er den le Passage Schriftzug möchte.

Unten ist ein Foto mit mit den Farben die er zur Auswahl hat.

Kay findet es sehr schön er denkt in Violett ist am passendsten.

Jetzt beginne ich mit das Buch vom Glücklichsein zu lesen.

Folgende Schlagworte sind vom Schweizer Buchzentrum:

www.ha-wear.com

 

Die Rudermaschiene wieder in Betrieb

Auf dem Beitragsbild ist meine Mutter am Abendessen am 5. Januar 2019 im Mojo.

 

Am 6. Januar 2019 habe ich königlich gebruncht und bald kommt mein Vater mit Ersatzteilen für die Rudermaschiene, was bedeutet dass ich ab sofort wieder Rudern kann.


Mein Vater montierte die neuen Kugelgelenke gleichzeitig optimierte er die Einstellungen nach Empfehlung des SPZ.

Genau genommen von Tobias Becker.

Er sagte dass es besser wäre wenn die Arme beim ziehen nicht zu weit oben sind.

Die Medikamente für nächste Woche habe ich auch noch gerichtet.

www.ha-wear.com