Am Morgen an der Rudermaschine

Am Montag Morgen den 7. Oktober’ 19 trainierte ich an der Rudermaschiene.

Um 14.15 Uhr hatte ich Physiotherapie.

Katja detonsierte/ entspannte meine stark verhärtete Wadenmuskulatur und danach bandagierte sie meinem Fuss wieder ein.

Sie bewundert meine positive Lebenseinstellung und mein Kämpferherz,

welches ich trotz dem schweren Schicksal habe.

Freue mich sehr auf Teneriffa

Das Beitragsbild vom 20. Mai 2018 ist eine Fotostory vom Samstag den 19. Mai 2018. Vom Einkauf von Schwimmbad-Chemikalien bei Oasis in Rixheim.

Am 20. 2018 gab es wie jeden Sonntag Brunch im ristoro.

Danach fuhr ich im Zug nach Jona genoss einen gemütlichen Nachmittag mit meiner Mutter und HJ.

Zu Abend gabs Pangasius-Fillet mit Caprese und Honigmelonen.

Danach fuhr ich im Zug wieder ins zeka.

www.ha-wear.com