Vor Nottwil möchte ich die Flagge für Padi abschliessen

Am Donnerstag den 17. Januar 2019 hab ich den ganzen Tag an der Flagge für Padi weiter gearbeitet.

Am Morgen war ich bis 10.45 Uhr im Atelier und habe weiter an der S.C.T.A.– Flagge für Padi weiter gearbeitet.

Um 11.00 Uhr hatte ich noch Physiotherapie wir waren die ganze Therapie bei der Rudermaschien.

Michèle empfiehlt mir folgendes:

Training mit der Rudermaschiene:

1.Serie: 15-20 x normales Tempo, Blick nach vorne, keine Pause beim Richtungswechsel

2.Serie: 10x bewusst langsames Tempo in beide Richtung, Blick nach vorne

3.Serie: siehe 1.Serie
Allgemein: Bei Krafteinsatz probieren Auszuatmen

In der Mittagspause trainierte ich wieder Logopädie:

Am Nachmittag war ich bis 15.45 Uhr im Atelier und arbeitete an Padis Flagge weiter.

Um 16.00 Uhr war ich wieder 30 Minuten im Standing.

Folgendes war das Abendessen.

www.ha-wear.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *