Den Futterverteiler vom Vogelhaus für Ernst

Am späteren Nachmittag den 8. August 2018 hatte ich noch Physiotherapie im Zimmer.

Ich trainierte mich wieder zu lagern, meiner Meinung nach ist ein wichtiger Punkt dass man das Kissen zwischen den Beinen  doppelt nehmen muss.

Im Anschluss kam Luzia zu Besuch, dann habe ich sie zum Nachtessen eingeladen.

Danach fuhr ich im Rollstuhl nach Baden und sie begleitete mich.

Du und ich Hand in Hand auf zum Dönerstand, der Besitzer Abuser hätte uns eine Pizza spendiert.

Danach waren wir noch im Bistro.

Tamara sag der Boden vom Vogelhaus für Ernst ist gelungen.

Am 9. August 2018 begann ich dem Futterverteiler vom Vogelhaus für Ernst.

Tamara sagt: mit der Japansäge um gehen ist nicht einfach, sie hätte nicht gedacht dass ich so gut mit der Japasäge umgehen kann.

Am Nachmittag habe ich am Futterverteiler weiter gearbeitet, noch die Neigung mit der Dekupier-Säge gesägt.

Um 16.00 Uhr war ich wie meistens 30 Minuten im Standing.

Am Abend trainierte ich wieder Logo.

www.ha-wear.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *