Hoffe Schäri wird Freude haben

Die Flagge für Urs ist abgeschlossen.

Ich möchte nicht eingebildet wirken aber auch alle der Leitung und natürlich auch ich finde dass mir die Flagge besonders gelungen ist.

Am Morgen den 12. August’ 19 beendete ich Flagge für meinen Werkzeuglieferanten und Giebelabdeckungs-Lieferanten.

Ich benutzte genug Leim.

Das beste finde ich, mit einer Matratzenstich-Naht.


Am Schluss bügelte ich die Flagge noch mit einem heissen Bügeleisen zusammen.

Um 13.00 Uhr trainierte ich Logopädie.


Am Nachmittag machte ich die Fahnenhalterung.


Brannte sie an.

Hab sie mit genug Leim angeleimt.

Um 16.00 Uhr war ich noch 30 Minuten im Standing.

Am 11. August besuchte ich meine Mutter in der Rosenstadt

Es gab Honig-Melone und Hobelkäse zur Vorspeise, Als Hauptgang Schweinefilet vom Grill mit Zuehetti und Caprese.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *